Logo der Stiftung Rückhalt
Willkommen bei der Stiftung Rückhalt

23.06.2012 - Benefiz-Fußball-Turnier

Samstag, 23.06.2012 , 14:00 Uhr
Illtalstadion Eppelborn

14:00 - 14:30 Uhr Jugendspiel: U 13 DJK 08 Rastpfuhl-Rußhütte - U 13 TUS Jägersfreude

14:40 – 15:10 Uhr reha Mitarbeiter – WfbM Bübingen

15:15 – 16:05 Uhr Betriebsmannschaft reha gmbh - Buchholz Fachinformationsdienst gmbh

16:10 – 17:25 Uhr 1. FCK - 1. FC Saarbrücken (Traditionsmannschaften)

17:30 – 18:45 Uhr FV Lebach – FV Eppelborn

16:00 – 17:00 Uhr Autogrammstunde mit Patrick Hermann oder Philipp Wollscheid

Schirmherr: Franz Josef Schumann

Stadionsprecher: Benny Hellbrück

Inklusion als pädagogisches Ziel

Die soziale Inklusion beinhaltet die Wertschätzung der Unterschiedlichkeit. Sie ist verwirklicht, wenn jeder Mensch in seiner Individualität akzeptiert wird und die Möglichkeit hat, in vollem Umfang am Leben in der Gesellschaft teilzuhaben. Das Ziel der Inklusion wurde von der Bundesrepublik Deutschland, durch die Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention, anerkannt. Ziel des Übereinkommens ist, die Chancengleichheit behinderter Menschen zu fördern und ihre Diskriminierung in der Gesellschaft zu unterbinden. Dabei soll stärker als bisher das kritische Potenzial der Menschenrechte gegen unfreiwillige Ausgrenzungen aus Gemeinschaften und der Gesellschaft entfaltet werden

Inklusion beim Sport

Ziel eines mehrperspektivischen Sporttrainings sollte es sein,
die sechs Sinnrichtungen Leistung, Miteinander, Eindruck, Ausdruck,
Gesundheit und Spannung für alle Beteiligten mit und ohne
Beeinträchtigung zum Tragen kommen zu lassen.

Eintritt 4,- Euro,
ermäßigt 2,50 Euro